Hauptmenü  

   

Buch-Suche  

   

Warenkorb  

 x 
Cart empty
   

DFS Kopernikus - Band 2

Email
Rating: Not Rated Yet
Price:
Base price with tax: 6,90 €
Sales price: 6,90 €
Sales price without tax: 6,45 €
Tax amount: 0,45 €
Description

DFS Kopernikus

Der deutsche Fernmeldesatellit aus Bremen

Band 2

Entwicklung, Mission und Perspektiven

Autor: Manfred W. Schulze

 

Im Dezember 1983 beauftragte die damalige Deutsche Bundespost ein Industriekonsortium mit der Realisierung eines ehrgeizigen Programms, der Entwicklung eines nationalen deutschen Fernmeldesatelliten, genannt DFS Kopernikus. DFS sollte, im geostationären Orbit positioniert, flächendeckend die Übertragung von Telefon, Radio- und Fernsehprogrammen übernehmen sowie einen schnellen Datentransfer erlauben. Erreicht werden sollten die Bundesrepublik Deutschland und die "Insel" West-Berlin. Datenverkehr und Verteilung der Programme waren zwischen der Bodenstation Usingen und West-Berlin vorgesehen sowie die Einspeisung in örtliche Kabelnetze.

Nach dem Fall der Mauer und der Wiedervereinigung Deutschlands, hatte sich nicht nur das politische Umfeld, sondern auch die Fernmeldehoheit durch die Privatisierung der Bundespost rechtlich geändert. Die DFS-Einsatzstrategie entsprach nicht mehr der urspünglichen Planung und musste ständig der wechselnden Situation angepasst werden.

Der Band 2 von DFS Kopernikus beinhaltet eine Kurzfassung von Entwicklung und Verifikation, den Start der drei DFS-Satlelliten sowie die Geschichte iher Missionen.

Ein letztes Kapitel skizziert die zukünftige Entwicklung von Fernmeldesatelliten am Beispiel von Alphasat, der 2013 gestartet werden soll.

 

Format 23,5 x 21 cm, 96 Seiten mit 125 Abb. / Fotos, fadengeheftete Broschur, ISBN 978-3-927 697-65-2

Preis inkl. gesetz. MwSt.

 

Reviews

There are yet no reviews for this product.
   
© Stedinger Verlag