Hauptmenü  

   

Buch-Suche  

   

Warenkorb  

 x 
Cart empty
   

Die letzten freien Friesen

Email
Rating: Not Rated Yet
Price:
Base price with tax: 7,90 €
Sales price: 7,90 €
Sales price without tax: 7,38 €
Tax amount: 0,52 €
Description

Die letzten freien Friesen

zwischen Weser und Ems

Die Geschichte Budjadingens und Stadtlands bis zur Schlacht an der Hartwarder Schanze

Autor: Jens Schmeyers

1514 endete mit der Schlacht an der Hartwarder Schanze die Geschichte der Freien Bauernrepubliken Butjadingen und Stadland, die letzten ihrer Art zwischen Weser und Ems. Zu diesem Zeitpunkt hatte die nördliche Wesermarsch bereits eine bewegte Geschichte hinter sich. Davon legt z. B. das in Rodenkirchen-Hahnenknooper Mühle, am Ort der ältesten bisher bekannten Siedlung an der südlichen Nordsee, rekonstruierte Bronzezeithaus Zeugnis ab. Auch die weiteren Stationen der Butjadinger und Stadlander Geschichte hinterließen ihre Spuren. Die umstrittenen Weser-Runenknochen erinnern an die Zeit der Völkerwanderung, die Blexener Kirche an die Friesenmission Willehads, der Mitteldeich an die Küstensicherung, die Kirchen von Langwarden, Esenshamm, Rodenkirchen und Golzwarden an die Häuptlingsherrschaft, die Geschichte vom Bruderkuss an die Bremer Vorherrschaft und das Hartwarder Friesendenkmal an die endgültige Niederlage gegen weit überlegene oldenburgische und welfische Truppen.

Format 17.5 x 24 cm, 224 Seiten, ca. 90 Abb., Gebunden, ISBN 978-3-927 697-47-8

Preis versteht sich inkl. gesetzl. MwSt.

Reviews

There are yet no reviews for this product.
   
© Stedinger Verlag